Messe TV bringt ihnen mehr Zuseher online, und bewirbt ihr Event für den nächsten Termin. Zudem haben Sie anschließend ein hervorragendes Marketing-Tool, um Ihr Event weiter zu promoten.

Beispiel: Die Bastel- und Backmesse am 16.3.2019 live

Ein typisches Setting für Messe TV: Mobile Kamerateams berichten live von den Ständen und fangen Besucher-Meinungen ein. Weitere stationäre Kameras übertragen Workshops oder die Hauptbühne. Dazwischen kann es Werbe-Inserts, oder Programmvorschauen geben. Eine 360 Grad Kamera überträgt die Showbühne und gleichzeitig die Stimmung dahinter, je nachdem wohin der Beobachter schaut.

Die Veranstaltung wird simultan auf Facebook und YouTube übertragen, und kann auch direkt auf der Homepage der Messe, und auf Partner-Webseiten übertragen werden. Noch während der Veranstaltung wird der Stream via Facebook und Google in der richtigen Zielgruppe beworben.

Nach der Veranstaltung wird ein Highlights-Video erstellt und kann via Google und Facebook beworben werden.

Die Finanzierung kann komplett durch den Veranstalter erfolgen, oder aber durch TV-Packages für die Sponsoren. Diese bezahlen dafür, dass sie garantiert und häufiger im Bild sind, Werbeeinblendungen haben und im Highlights-Video prominent zu sehen sind. Eine andere Möglichkeit der Re-Finanzierung ist die anschließende Vermarktung von gefilmten Messe-Workshops.

Unser Produkt „Messe TV“ gibt es bereits ab 2.500 Euro. Es beinhaltet zwei mobile Kamerateams, 2 stationäre Kameras, Live-Regie und Übertragung via Facebook und YouTube, Erstellung eines Begrüßungsvideos und 3 min. Kurzfilms für Zwischen-Einblendungen auf der Messe. Während der Veranstaltung wird der Stream via Google und Facebook für garantierte 100 Besucher beworben. Nach der Veranstaltung wird ein ca 30 Minuten langes Video mit den Highlights der Messe erstellt.

Das Ganze mit Qualitätsgarantie: ist der YouTube Stream länger als 5 min. pro Stunde nicht verfügbar, oder hat das Bild schwere Mängel, bezahlen Sie nur 50% des Paketpreises.